schlaue Häuser slider

Schlaue Häuser – smarte Lösungen

Über Smarthome-Technik kann man endlos fachsimpeln – oder sie einfach erleben. Die Redaktion führt in lebendigen Reportagen, Haus-Portraits und Showroom-Vorstellungen durch intelligente Häuser und zeigt so, was mit der vernetzten Haussteuerung alles möglich ist. 


Weiblich & Schlau: Die Hausherrin zeigt ihr Smarthome

Smarthome ist Technik und damit Männersache, hört man häufig. Lisa Reifenrath lebt selbst seit gut zwei Jahren in einem schicken, intelligenten Haus. Das hat ihre Meinung zur Hausautomation gründlich geändert, wie sie hier erzählt. ...

Zeigen und Erleben – in der Jung Handelsvertretung

Um professionell geplante Smarthomes unter die Leute zu bringen, muss man anschaulich zeigen, was sich dahinter verbirgt. Die Vertretungen der Firma Jung statten sich dafür mit Showrooms aus – ein Besuch in der Vorzeige-Präsentation Schützinger in Stuttgart. ...

Smart Wohnen selbst erleben – bei Heinz von Heiden

Das Heinz von Heiden-Musterhaus Glinde ist gespickt mit smarter und vernetzter Technik vom örtlichen Media Markt – ausprobieren ist hier ausdrücklich erwünscht! ...

Smartes Plusenergiehaus mit Loxone und SMA

Mit dem neuen Plusenergie-Musterhaus zeigt Fertighaus Weiss im Ulmer Hausbau-Center ein Objekt, das nicht nur für Interessenten an Photovoltaik und Energieeffizienz, sondern auch für Smarthome-Interessenten eine Reise wert ist.  ...

Viebrockhaus mit Kraftwerk und Batterie-Betrieb

Dieses Massivhaus vom Norddeutschen Haushersteller Viebrockhaus im Effizienzstandard "40 Plus" zeigt mustergültig, wie sich die Stromerzeugung im Haus dank vernetztem Energiemanagement mit dem Verbrauch in Einklang bringen lässt. ...

Intelligente Grundausstattung von Schwabenhaus

Schwabenhaus baut eine Smarthome-Vorbereitung mit EnOcean-Technik serienmäßig in seine Häuser ein. Im Euro-Energie-Plus-Haus in der Musterhausausstellung Bad Vilbel ist aber noch mehr schlaue Technik zu sehen. ...

Fingerhaus: Sicher und vernetzt im Bauhaus-Stil

Dieses individuell im Kundenauftrag geplante Fertighaus besticht nicht nur optisch mit seiner schlichten, aber hochwertigen Gestaltung. Das Haus hat auch einige technische Details zu bieten, die für andere Bauherren beispielhaft sein können. ...

Kampa-Musterhaus: Smart, flexibel und barrierefrei

Ein in vielerlei Hinsicht intelligentes Fertighaus mit einer günstigen Smarthome-Ausstattung auf KNX-Basis präsentiert die Firma Kampa an ihrem neuen Firmensitz im schwäbischen Aalen.  ...

WeberHaus baut Häuser mit Apple Homekit und Siri

Zusammen mit dem Schweizer Smarthome-System Bootup MyHomeControl macht der Fertighaus-Hersteller Weberhaus seine Objekte künftig mit dem Apple System Homekit steuerbar – zusätzlich zur bisherigen Haus-Automation.  ...

Schlaues Holzhaus mit Sicherheit-Plus

Hinter dieser schnörkellosen Holzfassade sorgt modernste Smarthome-Technik für Komfort und eine effiziente Beheizung. Vor ungebetenen Gästen schützen die KNX-Technik und Komponenten von Gira obendrein. ...

Viebrockhaus baut massive Smarthomes mit Apple Homekit

Ab Sommer sollen neue Viebrock-Häuser per Homekit, iPhone und Sprachsteuerung Siri steuerbar sein. Dahinter steckt ein brandneues Smarthome-System, das die batterielose EnOcean-Heimsteuerung mit dem Apple-Smarthome verbindet. ...

Smart Home – aber wirklich smart

Eine halbe Stunde nördlich von Nürnberg steht eines der spannendsten intelligenten Musterhäuser der Republik - das Smarthome des HiFi-Studio Baiersdorf. Der Clou: Es ist ganzjährig bewohnt und kann so Praxiseindrücke hautnah vermitteln. ...

Volle Kontrolle im intelligenten Haus

Zusätzlich zur Kernsanierung und einer modernen Fassade erhielt dieses Haus eine moderne Steuerungstechnik auf Basis des KNX Systems von Gira. Zahlreiche Sicherheitsfunktionen darin lassen die Bewohner ruhig schlafen. ...

Häuser als smarte Energiemanager

Erzeugt ein Gebäude selbst Energie, dann kann intelligente Smarthome- und Energiemanagement-Technik den Ertrag optimieren. Dadurch wird die Photovoltaik-Anlage wirtschaftlicher, der Autarkiegrad des Eigenheims steigt. Hier stellen wir fünf interessante Plus-Energie-Haus-Konzepte vor. ...

Ein Musterhaus als Smarthome-Testgelände

Ein ganzes Musterhaus nur für die Elektro- und Smarthome-Planung, das gibt es auf dem Gelände von Viebrockhaus in Bad Fallingbostel. Bauherren können hier alles testen, ausprobieren und sich von Fachleuten beraten lassen. ...

Showroom für Endkunden und Elektriker

Der Norddeutsche Elektrogroßhändler bietet seine Kunden und deren Endkunden einen besonderen Service: Im „Haus der Zukunft“ führt er alle Facetten des intelligenten Hauses vor – und liefert die Kalkulation wie auch die zugehörigen Planung auf Wunsch gleich mit. ...

Beim Ausprobieren bauen sich Ängste ab

Vernetzung und Gebäudeautomation sollten schon in der Planung von Bauvorhaben berücksichtigt werden. Hilfreich ist es dabei, die Technik mit fachlicher Unterstützung auch Live und im Einsatz zu erleben. Immer mehr Experten machen das möglich - wie etwa Thomas Lübbeke von der Firma Casaio. ...

Alles im Strom-Fluss

Dieses Haus ist nicht nur garantiert nachhaltig gebaut, es hat sogar ein eigenes, mit der Technik von myGekko und spezialisierten Kooperationspartnern intelligent gesteuertes Hauskraftwerk. ...

Eigene Energie im Überfluss von Fingerhaus

Moderne Traumhäuser sollen energieeffizient sein, eine komfortable Steuerung und die Sicherheit bieten, dass nur geladene Gäste kommen. Das Musterhaus Medley 3.0 von Fingerhaus kann's – mit Technik von Somfy und SMA. ...

Smarte Skulptur mit wandelbarer Nutzung

Dieses unverwechselbare Musterhaus von Weberhaus ist in seinen Nutzungsmöglichkeiten wandelbar und zugleich von der Lichtsteuerung bis zum Energiemanagement automatisiert. Dafür sorgt Weber-Logic, das Heimsteuerungssystem auf Basis von My-Home-Control von der Schweizer BootUp GmbH. ...

Traumhaus mit Grips

Mit dem Smarthome-Server Wibutler und EnOcean-Funktechnik baute Schwabenhaus einen individuell geplanten Bungalow – ein echtes Traumhaus, in das viele Ideen der Bauherren einflossen. ...

Lichtzeichen

Viel natürliches Licht und eine smarte Steuerung der Haustechnik, der Stromerzeugung und -Speicherung mithilfe des Smarthome-Systems von Loxone kennzeichnen dieses moderne Musterhaus von Bien Zenker in der Hausausstellung in Fellbach bei Stuttgart. Hier geht's zum virtuellen Hausrundgang. ...

Smarte Eleganz, intelligent geplant

Die raffinierten Automationslösungen in diesem Haus auf Basis einer KNX-INstallation und des Gira-HomeServers sind das Ergebnis gründlicher Planung. Auch kleineren Anlagen als dieser kommt eine gute Vorbereitung zugute. ...

Komfort Zone

Das Musterhaus von Fingerhut Haus ist auf Energiesparen und smartes Wohnen ausgelegt. Eine Photovoltaik-Anlage versorgt es mit Sonnenstrom, Eine elektrische Proton-Lüftungsheizung heizt in Abhängigkeit vom Stromertrag. Zum Wechselrichter gehört zudem ein Stromspeicher. ...

Safety First

Dieses Haus ist für die Bewohner ein Refugium, um sich nach stressiger Arbeit zu erholen und auszuspannen. Intelligente Technik sorgt dafür, dass die eigenen vier Wände auch bei längerer Abwesenheit sicher sind. ...

Expertensuche

Finden Sie Fachbetriebe in Ihrer Nähe

 

Newsletter

Newsletter IconGarantiert keine News verpassen: Mit dem Newsletter von „Das intelligente Haus“ .

FACEBOOK

Facebook ButtonFolgen und Mitdiskutieren – auf unserer Facebookseite »»

YouTube

Aktuelle Videos – jetzt unserenyoutube icon
YouTube-Kanal abonnieren! 

Twitter

Auch unter @DiHMagazin ist die twitter icon
Redaktion im Netz erreichbar.

Die neuesten News, Reportagen und Ratgeber

Wieder einmal hat ein TV-Beitrag in drastischen Bildern den Eindruck vermittelt, als feierten sich Smarthome-Systeme Hackern gegenüber grundsätzlich eine Welcome-Party. Doch das ist längst nicht die Regel. 
Wenn die Sonne gnadenlos auf Glasflächen scheint, dann wächst dahinter kein Gras mehr. Daher sollte man Wintergarten und Glasfronten im Sommer beschatten. Der E-Net Sonnensensor von Jung macht das ohne viel Installationsaufwand automatisch.  
Wer Energie einsparen möchte, der sollte zunächst einmal wissen, welche Geräte wann wieviel Energie schlucken. Der neue Energiemonitor Smappee Plus macht das besonders präzise und hilft bei der Optimierung.