Slider__Gira Designkonfigurator Lichtschalter Steckdosen

Augmented Reality: Virtuelle Lichtschalter an der echten Wand

10.10.2019

Wie findet man das ideale Design für Lichtschalter und Steckdosen, passend zum persönlichen Einrichtungsstil? Der Gira Designkonfigurator zeigt Schalter aller Design-Linien per Augmented Reality-Funktion in der eigenen Wohnumgebung. Wir haben uns die App einmal genauer angeschaut.

Beim Umzug oder der Renovierung kommt es auf jedes Detail an: Die Fenstervorhänge passen zu den Möbeln, der Fußboden harmoniert mit der Tapete. Aber was ist eigentlich mit den Schaltern und Steckdosen an der Wand? Der Gira Designkonfigurator zeigt dank Augmented Reality-Funktion schon vor der Installation der realen Elemente, wie das gewünschte Gira Schalter- und Steckdosenmodell an der eigenen Wand aussieht.

Dabei ist es egal, ob die Schalter konventionell die Lichtkreise ein- und ausschalten oder Jalousien einzeln hoch- und runter fahren – oder ob Smarthome-taugliche Bedienelemente zusammen mit einem KNX-Server wie dem Gira X1 oder dem Homeserver zum Einsatz kommen, oder in einem intelligenten Funk-Steuerung wie Gira e-Net Smart Home. Denn für alle Schalterprogramme bietet der Hersteller unzählige verschiedene Funktions- und Schalteinsätze. Der Designkonfigurator zeigt die Elemente wahlweise als Steckdosen oder Lichtschalter an der Wand ab – oder als Zweier-Kombi aus beiden Einsätzen. Außerdem bildet er auf Wunsch die Wohnungsstation des Gira 106 Türskommunikationssystems ab.  

Gira Designkonfigurator im Test

In dem Planungstool sind alle Gira Schalterprogramme und Steckdosen enthalten. Die vielfältigen Rahmenvarianten der Gira Schalterprogramme lassen sich mit ausgewählten Funktionen in unterschiedlichen Farben und Materialien aus dem Gira Sortiment kombinieren. Der Modus „Live View“ nutzt die Kamera eines Smartphones oder Tablets und zeigt dann auf dem Smartphone- oder Tablet-Bildschirm an, wie ausgewählte Designvarianten in der realen Umgebung wirken. Dabei ist es egal, ob 

Dazu muss lediglich die App „Gira Designkonfigurator AR“ im Apple Store oder Google Play Store heruntergeladen werden. Anschließend wird das Trackingmotiv an der Wohnzimmerwand – oder wo auch immer Sie den Gira Schalter anbringen möchten – platziert und in der „Live View“ mit dem Tablet oder Smartphone gescannt.


LESETIPPS

Systeme

Über Hausbau Helden:

HuasbauHelden

Der neue YouTube-Kanal Hausbau Helden ist die Inspirationsquelle und Online-Community für private Bauherren und alle, die es werden wollen. In Experteninterviews und Ratgebern wird alles Wichtige rund um den Hausbau erklärt. Susanne Neutzling, Architektin und Fachredakteurin der Zeitschrift Hausbau, ist die Hausbau-Heldin vor der Kamera und gibt so das geballte Wissen der Neubauredaktion des Fachschriften-Verlags ebenso kompetent wie kurzweilig weiter.

Expertensuche

Fachbetriebe zum Thema in Ihrer Nähe

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Schwörer Haus und Theben haben zwei schwäbische Partner zusammengefunden, die Bauherren qualitativ hochwertige und zukunftssichere Lösungen aus einer Hand anbieten. Im neuen Schwörer Musterhaus soll das Smarthome-System Luxorliving von Theben seine hohe Flexibilität beweisen.
Immer mehr smarte Produkte erobern die eigenen vier Wände. Tatsächlich immer mehr? Längst nicht jeder ist von den smarten Gadgets und Systemen überzeugt. Eine aktuelle Umfrage zeigt, welche Herausforderungen es noch zu meistern gilt.
Die neue Ausgabe von „Das intelligente Haus“ ist ab dem 16. November 2019 am Kiosk und als E-Paper zu haben – mit Smarthome-Reportagen, praktischen Tipps und Neuheiten rund um schlaue Technik in den eigenen vier Wänden.