Smarthome_Reportage_Slider_Foto_Gira

Smarthome-Reportagen

Diese Alt- und Neubauten wurden von Systemintegratoren – den Experten des Faches –  mit intelligenter Haustechnik ausgestattet. Hier lesen Sie, welche Funktionen den Bauherren wichtig waren, wie sie umgesetzt wurden und was sich der Systemintegrator dabei einfallen ließ. 


Mit Jung KNX-Technik vernetzt bis ins kleinste Detail

In der Nähe von Paderborn steht dieses intelligente Einfamilienhaus. Außen prägen klare Linie das puristische Erscheinungsbild, innen ist das Haus voll vernetzt mit KNX-Technik und Automatisierung auf Basis des Jung Facility Pilot Servers.  ...

Energie, Sicherheit und Entertainment – schlau vernetzt unter einem Dach

Was tun, wenn ein edles Haus noch kein Smarthome ist? Man rüstet es nach. Dieses Haus wurde nachträglich auf Basis von KNX-Technik ausgerüstet – inklusive Sicherheit, Heizung, Solarsystemen und Entertainment.  ...

Weiblich & Schlau: Die Hausherrin zeigt ihr Smarthome

Smarthome ist Technik und damit Männersache, hört man häufig. Lisa Reifenrath lebt selbst seit gut zwei Jahren in einem schicken, intelligenten Haus. Das hat ihre Meinung zur Hausautomation gründlich geändert, wie sie hier erzählt. ...

Schlaues Holzhaus mit Sicherheit-Plus

Hinter dieser schnörkellosen Holzfassade sorgt modernste Smarthome-Technik für Komfort und eine effiziente Beheizung. Vor ungebetenen Gästen schützen die KNX-Technik und Komponenten von Gira obendrein. ...

Volle Kontrolle im intelligenten Haus

Zusätzlich zur Kernsanierung und einer modernen Fassade erhielt dieses Haus eine moderne Steuerungstechnik auf Basis des KNX Systems von Gira. Zahlreiche Sicherheitsfunktionen darin lassen die Bewohner ruhig schlafen. ...

Häuser als smarte Energiemanager

Erzeugt ein Gebäude selbst Energie, dann kann intelligente Smarthome- und Energiemanagement-Technik den Ertrag optimieren. Dadurch wird die Photovoltaik-Anlage wirtschaftlicher, der Autarkiegrad des Eigenheims steigt. Hier stellen wir fünf interessante Plus-Energie-Haus-Konzepte vor. ...

Traumhaus mit Grips

Mit dem Smarthome-Server Wibutler und EnOcean-Funktechnik baute Schwabenhaus einen individuell geplanten Bungalow – ein echtes Traumhaus, in das viele Ideen der Bauherren einflossen. ...

Smarte Eleganz, intelligent geplant

Die raffinierten Automationslösungen in diesem Haus auf Basis einer KNX-INstallation und des Gira-HomeServers sind das Ergebnis gründlicher Planung. Auch kleineren Anlagen als dieser kommt eine gute Vorbereitung zugute. ...

Safety First

Dieses Haus ist für die Bewohner ein Refugium, um sich nach stressiger Arbeit zu erholen und auszuspannen. Intelligente Technik sorgt dafür, dass die eigenen vier Wände auch bei längerer Abwesenheit sicher sind. ...

Expertensuche

Finden Sie Fachbetriebe in Ihrer Nähe

 

Newsletter

Newsletter IconGarantiert keine News verpassen: Mit dem Newsletter von „Das intelligente Haus“ .

FACEBOOK

Facebook ButtonFolgen und Mitdiskutieren – auf unserer Facebookseite »»

YouTube

Aktuelle Videos – jetzt unserenyoutube icon
YouTube-Kanal abonnieren! 

Twitter

Auch unter @DiHMagazin ist die twitter icon
Redaktion im Netz erreichbar.

Die neuesten News, Reportagen und Ratgeber

Wieder einmal hat ein TV-Beitrag in drastischen Bildern den Eindruck vermittelt, als feierten sich Smarthome-Systeme Hackern gegenüber grundsätzlich eine Welcome-Party. Doch das ist längst nicht die Regel. 
Kann Smarthome-Technik gegen Einbrüche schützen? Ja, sagen Anstiere solcher Systeme – auch wenn eine intelligente Haussteuerung keine echte Alarmanlage darstellt. Doch beim Schutz der eigenen vier Wände kann auch die Summe verschiedener Maßnahmen eine effektiven Schutz bieten.
Im Angebotspaket E.ON Plus bietet der Strom- und Gasversorger Liefertarife zusammen mit verschiedenen Smarthome-Komponenten wie Tado, Philips Hue oder Produkten von Nest an. Diesen Herbst lohnt sich das besonders, denn das jeweils erste Gerät gibt's zum halben Preis.