homee

Bunte Würfel verbinden Systeme

Im Sprachgewirr des Smarthome Marktes bringt die modulare Smarthome-Zentrale „homee“ verschiedenste Smarthome-Geräte zusammen, welche sonst nicht miteinander kommunizieren könnten. homee fungiert an dieser Stelle als eine Art Dolmetscher. Dank magnetischer, bunter Funkwürfel, lässt sich die Smarthome-Zentrale des deutschen Unternehmens Codeatelier aus Stuttgart, modular und ganz individuell zusammenstellen. So lassen sich Z-Wave, Zigbee sowie auch EnOcean Geräte mit homee verbinden. Aber auch die beliebten AVM FRITZ! Geräte, sowie einige Homematic Geräte sind mit homee kompatibel* und können Hersteller- sowie Funksystemübergreifend in Szenen & Regeln nach belieben kombiniert werden.


Diese Marktübersicht für Smarthome-Systeme und andere vernetzte Geräte im Haus befindet sich im Aufbau. Hersteller können ihre Systeme hier gerne zusätzlich eintragen lassen oder bei Bedarf vorhandene Einträge korrigieren. Bitte benutzen Sie dazu das Kontaktformular zur Systemdatenbank.

Artikel über das System

Homee bringt Enocean, Z-Wave & Co. in Apple Homekit

Die modulare Haussteuerung Homee holt demächst viele Funk-Komponenten in das Apple Homekit System. Homee-Hersteller Codatelier bietet seinen Nutzern die neuen Funktionen bereits in Form eines Beta Tests an.

homee Logo
Codeatelier GmbH
Lindenstr. 20
74363 Güglingen

Expertensuche

Fachbetriebe für dieses System finden.