Nuki Smartlock

Das intelligente Schloss zum Nachrüsten

Das Nuki Smartlock lässt sich mit dem vorhandenen Schlüssel an die Haus- oder Wohnungstüre befestigen. Es öffnet und Schließt die Türe über eine sichere Bluetooth-Verbindung vom Smartphone oder speziellen Transportern aus oder – zusammen mit der Nuki WLAN-Bridge – auch aus der Ferne.

Die Datenübertragung zwischen der Nuki-App und dem Schloss ist durch eine sichere End-z-End-Verschlüsselung vor unbefugtem Zugriff abgesichert – auch beim Fernzugriff. Zum Abschließen des Schlosses beintet es auc seien manuelle Funktion per Knopfdruck: Tipp man zwei Mal innen auf den zugehörigen Button, dann schließt sich die Tür nach einigen Sekunden. So lässt sich das Haus beim Verlassen sicher verriegeln, ohne dass man immer das Smartphone zücken müsste.

Über eine Geofencing-Funktion lässt sich zudem sicherstellen, dass das Schloss sich automatisch verschließt, sobald man einen definierten Umkreis um sein Zuhause verlässt. Und das Schloss kann die Türe automatisch öffnen, sobald man sich mit dem Smartphone der Türe nähert.


Diese Marktübersicht für Smarthome-Systeme und andere vernetzte Geräte im Haus befindet sich im Aufbau. Hersteller können ihre Systeme hier gerne zusätzlich eintragen lassen oder bei Bedarf vorhandene Einträge korrigieren. Bitte benutzen Sie dazu das Kontaktformular zur Systemdatenbank.

Artikel über das System

Nuki stellt neues smartes Türschloss vor

Das verbesserte elektronische Türschloss Nuki Smart Lock 2.0 unterstützt jetzt Apple HomeKit und Zigbee und informiert noch besser über den Status Ihres Türschlosses.

Mit Brief und Siegel: Nuki Smartlock ist sicher

Das Türschloss Smartlock von Nuki erhält nach erfolgreicher Prüfung das Siegel AV-TEST "Tested Smart Home Product".

i-Haus öffnet und schließt mit dem Nuki Smartlock

Neuer Coup der Heimsteuerungs-App i-Haus: Ab sofort integriert das Münchner Startup neben KNX-Komponenten, vernetzten LED-Leuchten, Wetterstationen und anderen Gadgets auch das Smartlock Nuki vom gleichnamigen Österreichischen Hersteller.

Neue Fernbedienung für das Nuki Smartlock

Für das intelligente Türschloss Nuki soll es ab Februar eine neue Nuki Fob Funkfernbedienung geben – mit höherer Reichweite und einer rekordverdächtigen Batterie-Lebensdauer.

Nuki Smartlock im Dauertest

Das Eingangstür des intelligenten Hauses öffnet und schließt sich seit ein paar Monaten automatisch. Das Nuki Startlock aus Österreich gibt jetzt den Schlüsseldienst im Redaktionsbüro – hier lesen Sie die gesammelten Erkenntnisse aus dem Praxistest.

Nuki Logo
Nuki Home Solutions GmbH
Münzgrabenstraße 92/4
8010 Graz
Tel.: +43 800 722 494 0