Entertainment Systeme Slider Foto_Dynaudio

Entertainment

Der Trend zur Heimvernetzung hat in den letzten Jahren die Musik- und TV-Anlage gründlich verändert. Musik hören wir heute über Spotify, Webradio oder vom Smartphone. Streaming Multiroomanlagen schicken sie per LAN oder WLAN in jedes Zimmer.  

Auch das Fernsehen löst sich vom Flat-TV mit starrem Live-Programm. Mediatheken, Netflix und Live-TV sind auf verschiedenen Geräten zu sehen. Vernetztes Entertainment ist so ein wichtiger Aspekt im intelligenten Haus – mit diesen Produkten und Systemen als smarten Begleitern.

Hersteller-Service: Ihr System fehlt? Fordern Sie die Datenabfrage für Ihren Gratis-Eintrag an.


Ihr System fehlt?

Smarthome-Systeme_Mini

Werden Sie gefunden – in der großen, redaktionellen System-Datenbank. Kostenloser Basiseintrag.

Weitere Infos finden Sie hier »»

Expertensuche

Finden Sie Fachbetriebe in Ihrer Nähe

 

Artikel zum Thema Entertainment

Unter dem Motto „Erfahren. Entdecken. Erleben.“  eröffnen die Smarthome Experten von der Firma Sys.Tec im Juni 2019 einen Gira Revox Showroom an ihrem Firmensitz im schwäbischen Holzgerlingen. Dabei gibt es Service vom Profi zu gewinnen. 
Auf rund 100 Quadratmetern Wohnfläche des Loxone Showroom von der Firme Logic Home in Berlin können Interessierte hautnah erleben, was im intelligenten Haus alles so möglich ist. 
Den Heuboden einer knapp 150 Jahre alten Scheune verwandelten Sabine Pfeiffer und Markus Peter in ihr komfortables Zuhause. Das handwerklich begabte Paar setzte dabei auf eine topaktuelle Smarthome-Gebäudetechnik und eine effiziente Haustechnik.
In einem denkmalgerecht sanierten Loft am Prenzlauer Berg in Berlin haben der Architekt Hartmut Cammisar und der Systemintegrator Daniel Suchowski eine Inspirationsquelle für intelligentes Wohnen geschaffen.