Bussysteme_Slider_Foto_Gira

Smarthome Bussysteme

Merkmal aller Systeme in dieser Liste: Sie übertragen die Steuerdaten von Tastern und Sensoren über eine Datenleitung – den Bus. Der Begriff steht für einen Datenbus, der viele Endgeräte hintereinander verbindet, die Daten können an jeder „Daten-Haltestelle“ auf- oder abspringen. 

Das bekannteste Bussystem ist der KNX-Standard. Viele Hersteller nutzen ihn und bieten KNX Steuerungszentralen, Aktoren, Sensoren und Touchpanels an. Neben KNX gibt es weitere Systeme wie Loxone, LCN-Bus und Industrie- oder Licht-Bussen wie Modbus, LON, Dali oder DMX.

Hersteller-Service: Ihr System fehlt? Fordern Sie die Datenabfrage für Ihren Gratis-Eintrag an.


Ihr System fehlt?

Smarthome-Systeme_Mini

Werden Sie gefunden – in der großen, redaktionellen System-Datenbank. Kostenloser Basiseintrag.

Weitere Infos finden Sie hier »»

Expertensuche

Finden Sie Fachbetriebe in Ihrer Nähe

 

Artikel zum Thema Bussysteme

Ein schöneres Geschenk hätte Petrus dem fränkischen Holzhausspezialisten Luxhaus zur Eröffnung seines neuen Musterhauses in Poing bei München nicht machen können: Sonne pur, kein Wölkchen am Himmel und fast 30 Grad im Schatten.

Bringt das Smarthome mehr Sicherheit oder eher Gefahren? Smarthome-Experte Dr. Klaus Gütter zeigt, dass sich intelligente Haustechnik und die Angst vor Hackern und Datenklau nicht widersprechen.
Das kompakte Holzhaus erfüllt alle Anforderungen eines modernen, energieeffizienten Smarthomes. Eine umsichtige Planung ermöglichen gehobene Ansprüche an den Schutz des Hauses und der Privatsphäre.